Champignoncremesuppe

Ich hatte heute Appetit auf eine Champignoncremesuppe, die ich kürzlich als Thermomix-Rezept auf Cookidoo fand. Mein Bruder war Ende letzten Jahres so lieb, mir seine Zugangsdaten für diesen Blog zu geben 🙂

Zuerst gab ich 250 Gramm braune Champignons in den Thermomix und ließ diese auf Stufe vier für fünf Sekunden zerkleinern. Als nächstes kamen 700 Milliliter Gemüsebrühe, 200 Milliliter Sojadrink ungesüßt, 50 Gramm Weizenvollkornmehl und etwas Salz hinzu. Der Inhalt wurde für zehn Minuten bei einhundert Grad auf Stufe drei vermischt und gekocht.

Zuletzt gab ich 55 Gramm Soya Cuisine und eine Hand voll frische Petersilie in den Thermomix und ließ das Ganze nochmals bei neunzig Grad auf Stufe zwei für zwei Minuten kochen.

Bevor die Champignoncremesuppe serviert wurde, pürierte ich alle Zutaten zunächst für sieben Sekunden auf Stufe vier, dann für sieben Sekunden auf Stufe fünf, anschließend für sieben Sekunden auf Stufe sechs und zuletzt neun Sekunden auf Stufe sieben.

M und mir hat es sehr gut geschmeckt. Weitere Gewürze sind unseres Erachtens nicht notwendig.

Written by: