Eintausend Fragen an mich selbst – Teil 7 von 52

Viele Blogger, versammelt bei Johanna von Pinkepank, nehmen dieses Jahr an der Challenge teil, eintausend Fragen über sich selbst zu beantworten. Auch ich war sofort von dieser Idee begeistert und beantworte mittlerweile seit sieben Wochen fleißig die Fragen. Hier kommen die Antworten zu den Fragen einhunderteinundzwanzig bis einhundertvierzig.

Frage 121
Gibst du der Arbeit manchmal Vorrang vor der Liebe?
Nein. Ich habe mich bereits vor einigen Jahren für die Familie statt für die Karriere entschieden. Um das Familienleben weiterhin genießen zu können, wechsle ich nach der Elternzeit sogar in einen anderen Beruf.

Frage 122
Wofür bist du deinen Eltern dankbar?
Ich bin ihnen dankbar für meinen Bruder 😉 Ebenso haben sie vor anderen nie schlecht von uns gesprochen und uns in Schutz genommen. Auch heute kann man sich darauf verlassen, dass sie zu uns stehen.

Frage 123
Sagst du immer, was du denkst?
Ich sage so gut wie nie was ich denke. Würde ich es anders handhaben, wäre ich vermutlich bald sehr einsam.

Frage 124
Läuft dein Fernsehgerät häufig, obwohl du gar nicht schaust?
Nein, so etwas gab es zu Hause bei meinen Eltern schon nie und wird es auch bei mir niemals geben.

Frage 125
Welchen Schmerz hast du nicht überwunden?
Ich habe die Art und Weise, wie ich im Berufsleben behandelt wurde, noch nicht verarbeitet. Aus diesem Grund habe ich am 1. Januar diesen Jahres gekündigt, um mich woanders neu zu behaupten und mein Glück zu finden.

Frage 126
Was kaufst du von deinen letzten zehn Euro?
Lebensmittel würde ich von meinem letzten Geld kaufen.

Frage 127
Verliebst du dich schnell?
Früher habe ich mich schnell in andere verliebt. Oft verliebt war ich auch. Mittlerweile liebe ich M, verliebe mich aber nach wie vor schnell in neue Ideen. Das können zum Beispiel bestimmte Reiseziele, die M vorschlägt, oder Änderungsvorschläge sein. Ich merke, wie mein Herz höher schlägt und ich sehr euphorisch werde.

Frage 128
Woran denkst du, bevor du einschläfst?
Ich denke an die aufregende und spannende Zeit, die mir, M, L und Prinz noch bevorsteht.

Frage 129
Welcher Tag der Woche ist dein Lieblingstag?
Den Freitag und Samstag hab ich sehr gern.

Frage 130
Was würdest du als deinen größten Erfolg bezeichnen?
Ich bin am 29. März 2015 einen Halbmarathon gelaufen. Das war bisher mein größter sportlicher Erfolg.

Frage 131
Mit welcher berühmten Person würdest du gerne einmal einen Tag verbringen?
Ich würde gern mit einer intelligenten berühmten Person einen Tag verbringen, mit der ich mich über Gott und die Welt unterhalten kann. Allerdings fällt mir im Moment niemand ein.

Frage 132
Warst du schon einmal in eine (unerreichbare) berühmte Person verliebt?
Ich war 2002 ein paar Wochen lang in Bela B von Die Ärzte verliebt.

Frage 133
Was ist dein Traumberuf?
Ich habe viele Interessen, weshalb es schwierig ist, diese konkret in einem Beruf zu vereinen. Da ich in Zukunft gern als Tagesmutter arbeiten möchte und mich derzeit intensiv mit der Thematik befasse, gelangte ich bereits zu der freudigen Erkenntnis, dass diese Tätigkeit viele meiner Interessen vereint <3

Frage 134
Fällt es dir leicht, um Hilfe zu bitten?
Nein, leider nicht. Mein Problem ist, dass ich von meinen Mitmenschen erwarte, dass sie mir helfen, wenn ich mich in einer Situation befinde, in der zusätzliche Hilfe offensichtlich angebracht wäre. Ich habe aber bereits gelernt, dass andere das oft nicht einschätzen können. Nun muss ich nur noch über meinen Schatten springen und um Hilfe bitten, wenn ich welche benötige.

Frage 135
Was kannst du nicht wegwerfen?
Ich hänge sehr an meiner Manga- und Animesammlung.

Frage 136
Welche Seite im Internet besuchst du täglich?
Ich besuche täglich sieben Blogs, denen ich seit einiger Zeit folge.

Frage 137
Sind die besten Dinge im Leben gratis?
Auf jeden Fall. Ich liebe es, mit meinem Prinz in ruhigen Gegenden spazieren zu gehen und dabei die Natur auf mich wirken zu lassen. Ich liebe es, mit M intensive Gespräche zu führen und ich liebe es, Zeit mit meiner L zu verbringen.

Frage 138
Hast du schon mal was gestohlen?
Ja, allerdings nicht in einem Geschäft.

Frage 139
Was kochst du, wenn du Gäste hast?
M und ich bekommen eher selten Gäste. In der Regel werden wir zu Zeiten besucht, in denen nichts gegessen wird. Am liebsten bestellen wir aber Essen, wenn jemand länger bei uns bleibt 😉

Frage 140
In welchem Laden möchtest du am liebsten einmal eine Minute lang gratis einkaufen?
In einem Buchladen würde ich schnell fündig werden. In einer Minute hätte ich mich, M und L sicher gut mit Büchern eingedeckt.

Written by: